Wappen der FF Lurup
- - - © Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr und Jugendfeuerwehr Lurup e.V. - - -

Die Jugendfeuerwehr Lurup

Die Jugendfeuerwehr (JF) Hamburg Lurup bietet die Möglichkeit, Feuerwehrinteressierten Kindern ab 10 Jahren (in anderen Stadtteilen kann das Alter abweichen), sich mit den Tätigkeiten der Feuerwehr vertraut zu machen.

So können z.B. Feuerwehrlehrgänge wie "Erste Hilfe" oder "Telekommunikation", aber auch Veranstaltungen wie "Nachts im Museum" oder "Der Heidepark Tag" wahrgenommen werden.

Nach dem 18 Lebensjahr ist es Jedem möglich in die Einsatzabteilung zu Wechseln und nach erfolgreicher Grundausbildung am aktiven Dienst teil zu nehmen.

Landeszeltlager in Hamburg - JF-HH wird 50 Jahre alt


Landeszeltlager in Hamburg - JF-HH wird 50 Jahre alt

Die Jugendfeuerwehr Lurup war vom 19.8 bis zum 26.8 auf dem Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Hamburg.

Dort haben sich mehr als 60 Gruppen der Jugendfeuerwehr Hamburg als auch Kameraden aus dem Um- und Ausland, zum Zelten getroffen. Trotz des etwas matschigen Startes, hatten wir dennoch viel Spaß. U.A. haben wir einen Milchhof besucht wo selbst erzeugter Jogurt probiert wurde, wir haben eine Kanutour über die Dove Elbe gemacht, die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg und die Flughafenfeuerwehr am Hamburg Airport besichtigt. Am Flughafen konnten wir nicht nur die Fahrzeuge besichtigen, eindrucksvoll wurde das Können der Löschfahrzeuge demonstriert.

Am Freitag stand noch die Abnahme der Leistungsspange an wo zwei von uns erfolgreich Teilnahmen.

Jugendfeuerwehr Lurup im Reichstag


Jugendfeuerwehr Lurup im Reichstag

Am Dienstag den 23.05 ging es am frühen Morgen los nach Berlin. Dort haben wir uns die Reichstagskuppel angeguckt und viele Informationen über die Politik gesammelt. Im Anschluss waren wir noch im Besucherrestaurant des Bundestages zum Mittagessen.

Dann hieß es einsteigen und unser nächstes Ziel war das Tropical Island. In der riesigen alten Zeppelinhalle hatten wir uns mehrere Zelte gemietet, um dort Spaß zu haben und eine Nacht zu verbringen.

Es war ein Riesen Erlebnis mit den Wasserrutschen und den verschieden Themenbereichen.

Wir möchten uns bei unserem Jugendwart Heiko Blockus und seinem Betreuerteam ganz herzlich für den tollen Ausflug bedanken. Der wichtigste Dank geht aber an die Baur'sche Stiftung, die uns diesen Ausflug ermöglicht hat. Dafür nochmal herzlichen Dank.

Jugendfeuerwehr Lurup auf großer Reise!


Jugendfeuerwehr Lurup auf großer Reise!

Am Morgen des 04.03.17 war es soweit. Die JF Lurup traf sich am Feuerwehrhaus und fuhr gemeinsam mit ihren Jugendwarten und Betreuern nach Vrist in Dänemark. Dort verbrachten wir eine komplette Woche mit viel Spaß und Interessanten Ausflügen.

Wir hatten ein großes Haus mit sämtlichen Freizeitaktivitäten wie z.B Billard, einen Tischkicker, einen eigenen Pool plus Whirpool und eine Sauna im Haus. Morgens vor dem Frühstück sind wir alle erstmal eine Runde am Strand gejoggt. Wir haben diverse Geschicklichkeitsaufgaben bewältigt und auch gemeinsame Brett- und Kartenspiele gespielt.

Unser Highlight war natürlich der Besuch der Flughafenfeuerwehr eines Militärflughafens der Royal Danish Air Force.

Dort durfte jeder einzelne von uns ein großes Feuer löschen und wir haben uns die dort stationierten Kampfjets angeguckt. Das war ein wirklich Erlebnisreicher und interessanter Tag.

Ganz besonders möchten wir uns bei Herrn Janke von Edeka Janke für die bekommene Unterstützung bedanken. Desweiteren ein ganz großer Dank an die Werbegemeinschaft der Elbgaupassagen für die 2 bereitgestellten Patenschaften und natürlich auch bei unserem Luruper Bürgerverein für 4 halbe Patenschaften. Durch diese Unterstützung konnte unser Reisepreis stark reduziert werden.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und bedanken uns auch bei unserem Jugendwart Heiko mit seiner Vertreterin Tessa sowie allen Betreuern und unserem eigenen Förderverein der Freiwilligen und Jugendfeuerwehr Lurup e.V. für die sehr gelungene Ausfahrt.

Ausfahrt nach Dänemark


Ausfahrt nach Dänemark

Die Jugendfeuerwehr ist eine Woche, innerhalb der Frühjahrsferien, nach Dänemark gefahren.

Fünfzehn Kinder, die Jugendwarte, deren Betreuerstab und die Wehrführung haben gemeinsam viel Spaß gehabt.

Dabei konnten sie auf die umfangreichen Spielmöglichkeiten wie Kicker, Tischtennis, Billiard oder den Poolbereich zurückgreifen. Besondere Highlights waren der Besuch des Feuerwehr- und Panzermuseums sowie der Bonbonfabrik.

Bereichspokal


Bereichspokal

Die JF-Lurup hat den zweiten Platz beim Altonaer Bereichspokal gewonnen.

Heidepark-Tag


Heidepark-Tag

Die JF-Lurup hatte viel Spaß beim "Heide Park Tag 2015" der Jugendfeuerwehr Hamburg.

Nachtwanderung


Nachtwanderung

Auch dieses Jahr hat die JF-Lurup an der Nachtwanderung in Wellingsbuttel teilgenommen.

Es traten 39 Mannschaften an, die JF-Lurup belegte den 25 Platz.

Dänemark-Ausflug


Dänemark-Ausflug

Die Jugendfeuerwehr (und Betreuer) auf ihrem Dänemark-Ausflug.

Löschübung


Löschübung

Die Jugendfeuerwehr bei einer Löschübung.